Production Operations

Download Angebots- und Projektkalkulation: Leitfaden für Praktiker by Albert Bronner PDF

By Albert Bronner

Dieser praxisorientierte Leitfaden wendet sich an Ingenieure und technisch orientierte Kaufleute in der produzierenden Industrie, zu deren Aufgaben es geh?rt, Angebote zu erstellen oder Projektkosten zu ermitteln. Es zeigt auf, welche M?glichkeiten f?r Angebots- und Projektkalkulationen bestehen und welche Genauigkeiten von diesen Verfahren zu erwarten sind. Es soll dazu anregen, diese Methoden im eigenen Unternehmen aufzubauen und einzusetzten, um das Risiko zu hoher Ans?tze mit Auftragsverlust oder zu tiefer Ans?tze mit direktem Geldverlust zu verringern. Auch die Grenzen der jeweiligen Kalkulationen werden aufgezeigt. Zu denjenigen Abschnitten, die praktische Aufgaben erkl?ren, sind Beispiele eingef?gt, die die Umsetzung im eigenen Unternehmen anregen und erleichtern. Die vorliegende 2. Auflage ist aktualisiert und erweitert und beschreibt vor allem auch , wo durch Einsatz von Rechnern die Kalkulationen vereinfacht und beschleunigt werden k?nnen bis hin zu Ans?tzen mit k?nstlichen neuronalen Netzen f?r komplexe Kalkulationen der Einzelfertigung.

Show description

Read or Download Angebots- und Projektkalkulation: Leitfaden für Praktiker PDF

Best production & operations books

Innovation Through Cooperation: The Emergence of an Idea Economy

Many folks have nice rules. with no the required abilities and capacity such a lot by no means get to achieve them. in the event that they may perhaps cooperate with powerfuble organizations and marketers jointly either may well in achieving a lot and this can be more and more taking place. Mechanisms are being confirmed creating a department of labour among inventors and implementers a truth.

Managing Supply Chains: Challenges and Opportunities

Offer chain administration (SCM) is growing to be either as a learn topic and as an important box of significance in businesses. which will receive sustainable offer chain good fortune, good controlled long term relationships one of the offer chain companions grow to be necessary. accordingly, the e-book is split into elements: half I (supply chain family) specializes in themes akin to offer chain layout and associate choice, whereas half II (supply chain strategies) bargains with shorter time period judgements in executing offer chain approaches past enterprise limitations.

Innovation Leadership: Führung zwischen Freiheit und Norm

Im vorliegenden Buch präsentieren die Autoren ein anwendungsbezogenes Modell (innoLEAD) zur integrierten innovationsfördernden Führung. Die dynamische Entwicklung von Technologien, die Globalisierung von Innovationsaktivitäten und zunehmend unübersichtlichere Wissensströme fordern heute die Führungspersonen von Unternehmen.

Cracking the Case for ISO 9001:2008 for Manufacturing, Second Edition A Simple Guide to Implementing Quality Management in Manufacturing

ISO 9001:2008 allows caliber development, and caliber development has optimistic affects at the association: larger making plans, regulate and development of producing techniques can yield dramatic rate reductions in price greater buyer delight can yield extra revenues and lead to sustainability of a firm this useful pocket consultant provides instruments and assets to make ISO 9001 appear like much less of a secret in production firms.

Extra resources for Angebots- und Projektkalkulation: Leitfaden für Praktiker

Example text

Diese liegt jedoch wesentlich niedriger, wenn das Material nicht individuell gefertigt wird, sondern einem allgemeinen Fertigungsprogramm enstammt, wie Normteile o. ä. • Die Kostendegression geht gegen 0, wenn Mehrleistungen nicht mehr durch größere Anlagen, bessere Technologien oder bessere Organisationen usw. B. , wo 100 und mehr gleiche Maschinen parallel arbeiten. In manchen Fällen schlägt die Fertigungskostendegression so stark durch, daß die gesamten Herstellkosten einen steilen Abfall aufweisen, wie dies Maxcy und Silverston für die Fahrzeugproduktion nachgewiesen haben (vergl.

1 Kostengesetzmäßigkeiten und -tendenzen mit kvar =variable Fertigungskosten in DM/Stk und knx,too = ftxe Fertigungskosten bei Vollauslastung ( 100%) in DM/Stk, sowie a =Auslastungin% zur Vollauslastung (a 100 = 100% Auslastung). Also, je höher die Auslastung a, desto niedriger sind die Fertigungskosten je Stück bzw. je Produktionseinheit. Die Auslastungsdegression ist eine der wirkungsvollsten Komponenten für die Kostenbeeinflussung. Da für jede zusätzliche Produktionseinheit nur die Grenzkosten zusätzlich anfallen und diese bis zur Vollauslastung nur etwa den variablen bzw.

N degressive Kosten Prodeinheil -- - progressive ( _ Kosten .. Variable Kosten " 0 20 40 60 80 100 Austastungsgrad in °/o ___,.. 120 52 3 Verfahren der Kostenermittlung, ihre Voraussetzungen und Grenzen Das Denken in Grenzkosten und Deckungsbeiträgen ist für kurzfristige Überlegungen also auslastungs- und beschäftigungspolitisch interessant. Langfristig muß jedoch angestrebt werden, daß von allen Aufträgen zusammen und von den meisten Aufträgen individuell eine Vollkastendeckung erreicht wird. Hierzu ist erforderlich definitionsgemäß der Kostenermittlung die "normale" Auslastung zugrunde zu legen.

Download PDF sample

Rated 4.37 of 5 – based on 36 votes